1. Herren verteidigen Tabellenführung souverän

Mit 64 zu 8 gewannen die Männer deutlich.

Am Sonntag trafen unsere ersten Herren bei bestem Hamburger Herbstwetter auf den DRC Hannover. Schnell wurde im Spiel die Kräfteverteilung deutlich, unsere Braunweißen kamen gut ins Spiel und gingen schnell durch einen herrlichen Cross Kick in Führung. Leider spielten unsere Jungs in Folge häufig zu unkonzentriert und verursachten immer wieder unnötige Straftritte, die das Spiel zurück in ihre Hälfte verlagerten. Trotzdem konnte St. Pauli das sehr gut geleitete Spiel mit 64:8 gewinnen.

Vielen Dank an den DRC, der trotz Terminproblemen mit einer vollen Mannschaft nach Hamburg kam und niemals aufgegeben hat.